Bedingungen und Richtlinien

 

RESERVIERUNGSRICHTLINIEN:

Der Workshop gilt als bestätigt, sobald der volle Betrag überwiesen wurde. Ihr erhält hierzu eine Bestätigungsnachricht von mir. Bei beschränkter Platzzahl ist das Datum der Einzahlung massgebend.

Mindestteilnehmerzahl:

Die Workshop werden ab mindestens 5 Teilnehmer durchgeführt. Ich halte mir deshalb vor, 48h vorher den Workshop abzusagen. Einbezahlte Beträge werden entweder rückerstattet oder für einen anderen Workshop eingesetzt. Ihr könnt mir mitteilen, was euch lieber ist.

STORNOBEDINGUNGEN:

Ihr habt die Möglichkeit den Workshop bis spätestens 24h vorher abzumelden. Dafür könnt ihr mir eine E-Mail schreiben oder mich unter meiner Telefonnummer anrufen. Einbezahlte Beträge werden rückerstattet oder können für einen nächsten Workshop eingesetzt werden. Teilt mir bei der Abmeldung gleich mit, was ihr bevorzugt.

Start und Dauer der Workshops:

Die Workshops beginnen pünktlich. Um die anderen Teilnehmer nicht zu stören, bitte ich euch es auch zu sein. Ihr könnt mir aber jederzeit eine sms schreiben, solltet ihr verspätet sein. Dann kann ich den Workshop danach ausrichten. Beachtet, dass jeder Workshop zwar feste Inhalte hat, ich aber sehr gerne individuell auf Inputs der Teilnehmer eingehe. So kann es sein, dass ein Workshop ein bisschen länger dauert oder plötzlich draussen in der Natur endet. Informiert mich über allfällige zeitliche Engpässe, damit ich auch darauf eingehen kann.

Haftung

Für Schäden und Verluste jeglicher Art, insbesondere an Wertsachen, sowie mitgebrachtes Eigentum, übernimmt der Teilnehmer/die Teilnehmerin vollumfänglich selbst Haftung. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin trägt während des Workshops und allen weiteren Ereignissen, die mit meinen Dienstleistungen zu tun haben, eigenverantwortlich Sorge für sein/ihr Wohlergehen. Bei Unfällen/Verletzungen wird jede Haftung abgelehnt. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin.